23.
Dez
Türchen 23: Nicole Ripp - Einladung hinter die Kulissen der Edelsteinmanufaktur Groh+Ripp in Idar-Oberstein

Sehr gerne lade ich 4 Damen zu einer Führung durch die Manufaktur unseres Standortes ein.
Sie sind eingeladen, einen Blick in die firmeneigene Schatzkammer und den Tresor zu bekommen. Selbstverständlich dürfen die Gäste ihre eigenen Edelsteine schleifen und bekommen so einen lehrreichen Eindruck in einen der glitzerndsten Berufe überhaupt.
Der Tag wird abgerundet mit einem für die Region typischen köstlichen Spiessbraten-Essen.

Wir freuen uns auf die Gewinnerinnen!

Nicole Ripp - Inhaberin Firma Groh+Ripp, Die Farbedelstein-Spezialisten in Idar-Oberstein

Zur Tradition der Firma Groh+Ripp:

In den Meister-Werkstätten von Groh + Ripp werden die kostbarsten Schätze der Natur zu Kunstwerken. Erst durch hingebungsvolle Arbeit entfaltet sich ihre volle Schönheit. Das Material der Edelsteine stellt seine ganz eigenen Anforderungen an Menschen und Maschine. Mit viel Sachkenntnis, Erfahrung und moderner Technologie stellt man sich bei Groh + Ripp dieser Herausforderung.

Das Ziel ist es, Produkte in perfekter Qualität anzubieten. Hinter diesem Ziel steht die Philosophie, das Perfektion, bestes Rohmaterial und eine gründliche und sorgfältige Bearbeitung voraussetzt.

Darum lässt man sich bei Groh + Ripp von Anfang an auf keine Kompromisse ein: Es werden nur Rohsteine von höchster Qualität gekauft, man setzt, dort wo es sinnvoll ist, die modernste Technik ein und man arbeitet nur mit den geschicktesten Schleifern und Lapidären zusammen.

Unzählige Schritte sind nötig, um die Edelsteine optimal strahlen zu lassen – und bei Groh + Ripp ist das Streben nach Perfektion in jedem dieser Schritte ersichtlich. Bestaunen Sie selbst gemeinsam mit Nicole Ripp, wie aus diesen wertvollen Naturmaterialien die schönsten Kunstwerke erschaffen werden.